Sa. 17.03.2018  | 20:00 Uhr

Hackedepiciotto

Alexander Hacke & Danielle de Picciotto in Concert!

Alexander Hacke und Danielle de Picciotto zählen zu den außergewöhnlichsten und vielseitigsten Künstlerpaaren in der internationalen Musikszene und beide sind unabhängig voneinander Legenden: Danielle de Picciotto zog 1987 nach Berlin, wurde Leadsängerin der Band "Space Cowboys", Mitbegründerin der Love Parade, Mitinitiatorin des Ocean Clubs und ist seit 2001 die Gängsterbraut in Alexanders Abenteuern. Alexander Hacke ist Gründungsmitglied und Bassist der Einstürzende Neubauten und seit einigen Jahren auch ein begehrter Filmmusiker (u.a. Soundtracks für Fatih Akin).

Als Künstlerduo „Hackedepicciotto“ veröffenlichten sie nun bereits ihr zweites von der Kritik gefeiertes Album „Menetekel“. Danielle spielt neben Geige und Klavier so ungewöhnliche Instrumente wie Hurdy Gurdy, Auto-Harfe und Cemence.  Alexander bedient Bass, Gitarre und Schlagzeug. Gemeinsam schaffen sie Klanglandschaften von wilder Schönheit. Es entsteht ein faszinierendes Universum von Klang und Emotionen. Die Texte – ob im Chor gesungen oder gesprochen – stammen aus Danielles Feder. Zwischendurch erweist sich Alexander Hacke als Meister des Kehlkopfgesangs. Dann schweben seine gutturalen Gesänge über Danielles nomadischen Wüstendrones, begleitet von kreischenden Vögeln, Bienen oder wildem Wind. Ihre Konzerte sind ein großartiges und intensives Erlebnis.

 „...auch wenn es keinerlei Zweifel gibt, dass alles an dieser Musik Kunst sein will, so ist der Konzertabend doch kurzweilig und auf ganz eigene Art hochgradig unterhaltsam...von einer wilden Schönheit, die nicht gefällig darum buhlt, als solche wahrgenommen zu werden.“ Lars Fischer im Weserkurier zum Konzert im Pferdestall 2016“

Hackedepicciotto Musikvideo Live

Hackdepicciotto Musikvideo

Eintritt: 15,-€ / ermäßigt 10,-€
Ticket-Reservierung: 0471 - 4 33 33
tickets@pferdestall-bremerhaven.com